/

 

 





Kachelsteiner Kulturtage 2019
Das Kulturfestival in der Region
Sa  22. Juni bis So 7. Juli

Samstag, 22. Juni, 19 Uhr    
Evangelische Kirche Heisterbacherrott
Oelinghovener Straße 38
 
           Kölner Duo Piadoller        Klaus der Geiger        Violine      
                                                         Marius Peters                 Gitarre
                   
                                               
Auf dem Programm stehen Werke von
Filippo Gragnani,   Niccoló Paganini, Bela Bartok, Filippo Gragnani, Johannes Brahms, Klaus v. Wrochem und Marius Peters.
Nach dem Konzert laden wir zu einem Umtrunk zur Eröffnung der Kachelsteiner Kulturtage ein. 

 

************
FAUST
Zwei Tage  sind dem deutschen Dichterfürstem Johann Wolfgang von Goethe gewidmet:
Sonntag, 23. Juni Verinssage und Literarische Soiree
Sonntag, 7. Juli Finissage mit Kinderkonzert
Sonntag, 23. Juni               Vernissage und Literarische Soiree

                                        Evangelische Kirche Heisterbacherrott, Oelinghovener Straße 38

                        




      

16 Uhr      Vernissage mit Bildern zu Faust I von Mietek Krzyzanowsk, iBermd Welsel
                      und Wolfgang Huneke

17 Uhr      Imbis
18 Uhr     Literarische Soiree

                                             

 "Faust I" präsentiert in einem 2- stündigen Programm vom Kölner Schauspieler und Regisseur 
                                                                          Peter Vogt


Peter Vogt
spielt „Faust I“ von
Johan Wolfgang von Goethe


Peter Vogt ist ein begnadeter Schauspieler und Filmregisseur, der mehrere Fernsehserien produziert hat. Doch sein Lieblingsthema ist und bleibt „Faust“ von Johann Wolfgang von Goethe. 

Er zeigt "Faust I" nicht als Tragödie der Vergangenheit, sondern als Drama der menschlichen Existenz, das nichts von seiner Aktualität eingebüßt hat. Es geht um Sinn -, Glaubens - und Machtfragen ebenso wie um Liebe, Leid und Mitleid.

Der Schauspieler Peter Vogt versteht es, als einzelne Person eindrucksvoll allen auftretenden Figuren einen eigenen Ausdruck zu verleihen und sie glaubwürdig zum Leben zu erwecken. Am heutigen Abend präsentiert er eine spannende Auswahl von Texten aus „Faust I“. Seien Sie gespannt, liebe Freundinnen und Freunde - Es lohnt sich bestimmt.


                                                   ****************

   Samstag, 29. Juni, 19 Uhr 
"Al Andalus in Königswinter"
Flamenco-Abend mit Gitarre, Gesang und Tanz
Evangelische Kirche Oberpleis, Ittenbacher Straße 33
 
                        

 Das Düsseldorfer Flamenco-Trio Macandé bringt mit seinem neuen Programm Al Andalus nach Königswinter

Daniel Sommer       Gitarre
Antina                      Flamenco Tanz 
David Alcántara      Percussion, Gesang, Gitarre 

 

 

 

 

 




             Samstag, den 6. Juli, 19 Uhr

       Liederabend 

 

Anna Lautwein, Mezzosopran

 

 Die Mezzosopranistin Anna Lautwein singt ein zauberhaftes und buntes Programm aus Opernarien und Liedern. Sie  studierte bis 2018 bei Prof. Mechthild Georg an der HfMT Köln und setzt ihr Masterstudium nun ebenfalls in Köln bei Prof. Kai Wessel fort. Zudem war sie 2017 Stipendiatin des Richard-Wagner-Verbands Köln.

 

 

Anna Lautwei wird von der Pianistin Laura Pitz Begleitet. Laura Pitz ist Solistin und Kammermusikerin vielfache Trägerin erster Preise bei renommierten Musikwettbewerben

Laura Pitz, Klavier




 


                                                Sonntag, 7. Juli

                            16 Uhr     Finissage

                       17 Uhr     Kinderkonzert

                       18 Uhr     Umtrunk zum Ausklang der Kulturtage